×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 944

Arabische Fleischbällchen "Daoud Basha"

Artikel bewerten
(4 Stimmen)
Arabische Fleischbällchen Arabische Fleischbällchen

Zutaten für 8 Portionen:

500 g

Hackfleisch vom Rind

500 g

Hackfleisch vom Lamm

6 Zehen

Knoblauch

1000 g

Zwiebeln

2 Bund

Koriandergrün

2 Bund

Dill

1 TL

Salz

1 TL

Pfeffer

2 TL

Zimtpulver

300 ml

Sonnenblumenöl

4 große

Tomaten

150 g

Tomatenmark

2 Bund

Minze, frische

1200 ml

Wasser, kaltes

400 g    Basmatia Reis   (Bitte in einer Form anrichten)

1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, Koriander und Dill fein hacken und mit Salz, Pfeffer, Zimt und Hackfleisch vermischen. Aus dieser Mischung mit feuchten Händen mittelgroße Bällchen formen. Diese in einer Pfanne mit 100 ml Sonnenblumenöl 10 Minuten lang goldbraun anbraten.

Die Tomaten schälen und in Würfel schneiden. Die restlichen Zwiebeln und Knoblauchzehen hacken und im restlichen Öl glasig anschwitzen. Die Tomaten und das Tomatenmark hinzufügen, danach die Fleischbällchen in den Topf geben. 600 ml kaltes Wasser dazugeben und 30 Minuten köcheln lassen. Danach die frische Minze dazugeben und noch mal eine halbe Stunde köcheln lassen.

Weitere Informationen

  • Koch Datum: Dienstag, 24 Juni 2014
  • Gekocht von: Gregor
Gelesen 2267 mal