×

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 944

Zimtaprikosen gefüllt mit Ziegenfrischkäse

Artikel bewerten
(23 Stimmen)
Zimtaprikosen Zimtaprikosen

Zutaten für 10 Portionen:

30

 getrocknete Aprikosen

375 ml

Orangensaft

2 ½ EL

Zucker

2 ½ TL

Zimt, gemahlener

90   g

Walnüsse, enthäutete

2 ½

Chilischote(n), rote

250 g

Ziegenfrischkäse

 

Salz

einige

Blätter Melisse oder Minze

 

Cayennepfeffer

 

Pfeffer, schwarzer

Aprikosen mit Orangensaft, Zucker und Zimt aufkochen. Ca. 10 Min. ohne Deckel leicht köcheln lassen. Die Aprikosen rausnehmen und leicht ausdrücken. Den verbliebenen Saft auf ca. 3 EL Sirup einkochen und abkühlen lassen.


Zwischenzeitlich die Chilischote waschen und Stielansatz, Kerne und Wände entfernen. Chilischote kleinhacken. Walnusskerne trocken rösten und in kleinste Stücke (nicht zu Pulver) hacken.

Melisse- und Minzeblätter in feine Streifen schneiden. Den Ziegenfrischkäse mit dem Sirup verrühren und Walnüsse, Chili, Melisse und Minze unterheben. Mit Salz, Cayennepfeffer, schwarzen Pfeffer und evtl. noch etwa Zimtpulver abschmecken.
Die Aprikosen aufschneiden und mit der Ziegenfrischkäsemischung füllen.

Vor dem Servieren 30 Min. kaltstellen.

Weitere Informationen

  • Koch Datum: Dienstag, 24 Juni 2014
  • Gekocht von: Ralf
Gelesen 1413 mal